Pralinen-Verpackung und neue Workshop-Termine

Der Sommer ist nun endgültig vorbei – im wahrsten Sinne des Wortes, denn auch das Wetter hat sich nun auf Herbst eingestellt. Bei mir ist der Sommer nun nicht nur wegen des Wetters vorbei, sondern auch, weil die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt und die Buchausstellung angelaufen sind, der neue Saison-Katalog von Stampin‘ Up Anfang des Monats veröffentlicht wurde und damit der Fokus eindeutig in Richtung Herbst und Weihnachten gelegt wurde.

Bevor mein Blog aber mit Herbstkarten, Weihnachtskarten, Verpackungen für Weihnachten und Grußkarten zum Neuen Jahr in den nächsten Wochen und Monaten gefüllt wird, möchte ich euch noch ein bisschen Sommerstimmung mit meinem jüngsten Bastelwerk zeigen – eine Pralinenverpackung für Oma’s Geburtstag.

IMG_4172

Für die Grundform der Verpackung habe ich (wieder einmal) Farbkarton in Pfirsich pur verwendet. Die Schachtel geht zum aufklappen und ist sehr einfach mit dem Papierschneider zu werkeln. Ich bin ein Fan des Papierschneiders, da sich damit ja nicht nur Papier toll schneiden lässt, sondern auch gleich die passenden Falzlinien gezogen werden können.

IMG_4173

Der Deckel der Schachtel wurde mit einem Stück Papier aus der Designerpapier-Kollektion „Obstgarten“ verziert. Für die Schleife hab ich Rüschenband in Pfirsich pur verwendet. Der Stempel-Gruß stammt aus dem leider nicht mehr erhältlichen Set „Perfekte Pärchen“ und wurde in Pfirsich pur auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt.

IMG_4174

Das Gruß-Fähnchen wurde wieder mit der dreifach einstellbaren Fähnchen-Stanze bearbeitet und mit einem Fähnchen in Farngrün hinterlegt. Aufgeklebt wurde die Fähnchen-Kombination mit Stampin‘ Up Dimensionals für einen tollen Effekt.

IMG_4175

In der Verpackung versteckt sich eine Packung Lindt Mini-Pralinés. 😉

Wer nun trotz der sommerlichen Verpackung doch schon Lust auf Herbst und Weihnachten bekommen hat, der ist herzlich eingeladen an einem meiner 3 Workshops in den nächsten Wochen und Monaten teilzunehmen. Die genauen Termine findet ihr hier. Es ist bei jedem Workshop 1 Weihnachtskarte dabei – solltet ihr also an jedem Workshop teilnehmen wollen, so habt ihr danach 3 verschiedene Weihnachtskarten.  Nicht vergessen – am 1. Oktober ist auch „Weltkartenbasteltag„, das ist doch ein super Anlass um einige Karten im Workshop zu basteln.

Damit wünsch ich euch nun einen schönen Start in diese Woche und hoffe, dass ich euch bald bei einem meiner Workshops begrüßen darf!

Bettina

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up:

  • Farbkarton Pfirsich pur (141422)
  • Farbkarton Farngrün (131290)
  • Farbkarton Flüsterweiß (106549)
  • Designerpapier „Obstgarten“ (141660)
  • Stempelkissen „Pfirsich pur“ (141398)
  • Rüschenband „Pfirsich pur“ (141427)
  • dreifach einstellbare Fähnchen-Stanze (138292)
  • Stampin‘ Up Dimensionals ( 104430)
  • Abreißklebeband ( 138995)
  • Papierschneider (129722)
  • Stempelset „Perfekte Pärchen“

PS: Falls du etwas bestellen möchtest – die nächste Sammelbestellung findet am Mittwoch, 21. September 2016 statt.

Dieser Beitrag wurde unter Creative Life, Stampin' Up!, Verpackung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Pralinen-Verpackung und neue Workshop-Termine

  1. Fabi sagt:

    Mir gefällt die Verpackung richtig gut <3.

    Und ich hoffe ich schaffe es irgendwann mal für einen deiner Workshops anzureisen.

    <3 Fabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.