15122999_1305438442819939_503929125484257055_o

 

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Ihr kommt sicherlich von Tatjana vom gestrigen Türchen des Adventkalender Blog Hops.

Heute öffnet sich nun mein Türchen und ich präsentiere ich euch eine kleine weihnachtliche Verpackung für kleine Aufmerksamkeiten, wie man sie gerade in der Weihnachtszeit oft brauchen kann: Kleine Weihnachtssäckchen, die man entweder wie ich mit Tee und Schokolade füllen kann, oder für andere kleine Geschenkideen verwenden kann.

_MG_4508

Für die Säckchen habe ich das Designerpapier „Zuckerstangenzauber“ verwendet und mir verschiedene Grüße aus den Stempelsets „Fröhliche Weihnachten“ und „Candy Cane Christmas“ ausgesucht. Diese wurden dann auf Espresso-Farbkarton in weiß embosst. Dazu noch etwas Metallic Flair in Gold und eine Schleife mit dem Geschenkband in Glutrot. Verschlossen wurde das ganze mit einem Magneten auf der Rückseite, somit kann man das Säckchen „wieder verwenden“ und mit neuen guten Sachen füllen. Mein Lieblingsspruch ist übrigens dieser hier 😉 : 

_MG_4514

Nun wünsche ich euch noch eine wunderschöne restliche Adventzeit und Frohe Weihnachten! Morgen öffnet sich das nächste Türchen auf dem Blog von Elisabeth

Liebe Grüße

Bettina 

Von Stampin‘ Up! verwendete Produkte:

  • Designerpapier Zuckerstangenzauber (141981)
  • Farbkarton Espresso (121686)
  • Stempelset „Fröhliche Weihnachten“ (140471)
  • Stempelset „Candy Cane Christmas“ (142037)
  • VersaMark Stempelkissen (102283)
  • Embossing Buddy (103083)
  • Stampin‘ Emboss Prägepulver weiß (109132)
  • Erhitzungsgerät (129055)
  • Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten (135862)
  • Garn Metallic-Flair Gold (138401)
  • Geschenkband mit Stickkante in Glutrot (141984)
  • Abreißklebeband (138995)

Als ich heute morgen auf den Kalender sah, stellte ich mit Erschrecken fest: Oh, schon Dezember? Wo ist dieses Jahr bloß so schnell hin? Heute ist also der 1. Dezember 2016 und damit möchte ich euch herzlich zum Adventkalender der österreichischen Stampin‘ Up Demonstratoren einladen. Mein kreatives Türchen, öffnet sich erst am 13. Dezember 2016 – alle Türchen davor und danach könnt ihr auf Martina’s Blog öffnen. Den Link findet ihr nun auch in der Sidebar. 

Nun, komme ich aber zur weihnachtlichen Schokoladen-Ziehverpackung, die ihr bei mir auf den kommenden Weihnachtsmärkten kaufen könnt oder auch bestellen. 

_MG_4454

Für diese Verpackung habe ich Farbkarton in Chili als Grundlage verwendet. Darauf wurden verschieden Sprüche aus dem Stempelset „Fröhliche Weihnachten“ und Sterne aus dem Stempelset „Weihnachtsstern“ in gold embosst. 

_MG_4455

Aus Goldfolie habe ich mit den Framelits Formen „Sternenzauber“ einen Stern ausgestanzt und mithilfe von Miniklebepunkten auf der Verpackung angebracht. Zu guter letzt verwendete ich hier ein naturfarbenes Band mit Goldstreifen. 

Die gleiche Variante gibt es auch noch in grün und silber: 

_MG_4462

Hierbei habe ich Farbkarton in Gartengrün als Grundlage verwendet. Diesmal stammen die Sprüche einerseits aus dem Stempelset „Fröhliche Weihnachten“, andererseits aus dem Stempelset „Candy Cane Christmas“. Die Sterne stammen wieder aus dem Stempelset „Weihnachtsstern“ und wurden wie auch die Sprüche in silber embosst. 

_MG_4468

Der Stern wurde diesmal aus Silberfolie ausgestanzt und als Band verwendete ich das silberne Band aus dem Set „Glitzerband im Kombipack“. 

Die weihnachtliche Schokoladen-Ziehverpackung gibt es auf den Adventmärkten in Adlwang, Bad Hall und Wolfern zu kaufen. Bestellungen werden gerne auch per E-Mail entgegen genommen – falls ihr die Verpackung leer bestellt, dann verratet mir bitte für welche Schokoladen-Marke ihr sie benötigt, damit die Maße der Verpackung passen. 

Auf folgenden drei Märkten habt ihr noch die Möglichkeit meine gefertigten Arbeiten zu erwerben: 

  • Adventmarkt am Kirchenplatz in Adlwang, am Sonntag, 04. Dezember 2016 von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Kunsthandwerkliche Ausstellung im Gästezentrum Bad Hall, am Samstag, 10. Dezember 2016 von 10:00 – 18:00 Uhr
  • Advent in Wolfern, am Sonntag, 11. Dezember 2016 

Nun wünsche ich euch einen schönen Start in den Dezember, nicht vergessen heute das erste Türchen vom Adventskalender zu öffnen 😉

Liebe Grüße

Bettina

 

Verwendete Produkte von Stampin‘ Up! : 

  • Farbkartonset „Gemütliche Weihnachten“ (141992)
  • Stempelset „Candy Cane Christmas“ (142040)
  • Produktpaket „Weihnachtsstern & Sternenzauber“ (143509)
  • Stempelset „Fröhliche Weihnachten“ (140471)
  • Goldfolie (132622)
  • Silberfolie (132178)
  • Embossingpulver Silber (109131)
  • Embossingpulver Gold (109129)
  • VersaMark – Stempelkissen (102283)
  • Erhitzungsgerät (129055)
  • Abreißklebeband (138995)
  • Mini-Klebepunkte (103683)
  • Geschenkband in Natur mit Goldstreifen (141484)
  • Glitzerband im Kombipack (142015)

Heute zeig ich euch eine schlichte und einfach Verpackung, welche trotzdem nett aussieht und schnell mal als kleines „Dankeschön“ für liebe Menschen, denen man einfach einmal Danke sagen möchte, passt.

_MG_4197

Lange Zeit lag das Designerpergament „Botanischer Garten“ von der letzten Sale-A-Bration bei mir im Schrank rum. Mir wollte nicht so recht das passende einfallen, was ich damit anstellen wollte. Nun im Zuge der Vorbereitungen für die Workshops kam mir dann diese Idee – eine kleine süße Sourcream-Box. Durch das Pergament kann man ein klein wenig den Inhalt erraten (im Falle der hier abgebildeten Boxen – Mon Cheri), was natürlich noch mehr neugierig macht.

_MG_4204

Hier sieht man das zarte Muster des Designerpergaments total schön. Ich hoffe, so etwas gibt es bald wieder, denn für solche Mitbringsel eignet sich dieses echt besonders gut. Das „Dankeschön“ stammt aus dem Gastgeberinnenset „Einfach toll“ aus dem alten Jahreskatalog 2015/2016. Gestempelt wurde das ganze in Flamingorot, bevor es mit der Big Shot und einem Kreis aus den „Framelits Kreiskollektion“ ausgestanzt wurde und mit einer Schleife mit Rüschenband in der gleichen Farbe verziert wurde.

_MG_4206

Eine tolle Neuigkeit hab ich für euch noch: Wer im November und/oder im Dezember bei meinen Workshops teilnimmt, hat die Chance das tolle Gastgeberinnen-Stempelset „Fröhlich aufgelegt“ bzw. das Designerpapier „Zuckerstangen-Zauber“ zu gewinnen. Die Verlosung findet direkt im Anschluss an den Workshop unter den anwesenden TeilnehmerInnen statt und die Gewinnerin/der Gewinner darf sich dann aussuchen, ob Stempelset oder lieber das Designerpapier. Wichtig: Für die Workshops ist eine Anmeldung erforderlich, da immer nur für eine bestimmte Teilnehmeranzahl Platz vorhanden ist! Hier gibt’s noch mal nen Blick auf die tollen Preise:

_MG_4191

Also schnell sein und Platz reservieren, bevor alle Plätze weg sind!

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und einen guten Start morgen ins Wochenende, möge der Arbeitstag für euch am Freitag nicht all zu lange dauern!

Liebe Grüße

Bettina

Verwendete Produkte von Stampin‘ Up:

  • Stempelkissen Flamingorot (141397)
  • Rüschenband Flamingorot (141426)
  • Abreißklebeband (138995)
  • Stampin‘ Up Dimensional (104430)
  • Papierschneider (129722)
  • Big Shot (143263)
  • Framelits „Kreiskollektion“
  • Designerpergament „Botanischer Garten“
  • Gastgeberinnen-Stempelset „Einfach toll“

Eine Freundin von mir feierte vergangenes Wochenende ihren 30. Geburtstag. Natürlich wurde auch hier eine Geschenkverpackung und eine Geburtstagskarte benötigt.

Für mich stand von vornherein fest, dass ich gern das Designerpapier „Blühende Fantasie“ hierfür verwenden wollte. Somit war dann die Farbauswahl auch schon eingeschränkt und nachdem es das Geschenk ein Gutschein war, stand die Grundform der Verpackung – ein selbst gefertigtes Kuvert – auch schon fest.

_MG_4155

Damit konnte es dann auch schon losgehen. Für das Kuvert benutzte ich das Envelope Punch Board und Farbkarton in Kirschblüte. Für die Banderole wurde dann als Kontrast Farbkarton in Himbeerrot verwendet. Die „30“ wurde mit dem Stempelset „So viele Jahre“ in Zarte Pflaume auf gleichfarbigen Farbkarton gestempelt und schließlich noch mit den Framelits Formen „Große Zahlen“ ausgestanzt. Das Stempelset und die Framelits kann ich auf jeden Fall empfehlen – seit ich beides besitze, hab ich sie bereits für unzählige Einladungen und Karten verwendet, schließlich gibt es ja öfters runde Jubiläen zu feiern oder auch für „unrunde“ Sachen kann man es verwenden. Zum Schluss hab ich noch einen Kreis aus dem Designerpapier „Blühende Fantasie“ gestanzt und die „30“ darauf mit den Dimensionals aufgeklebt, bevor ich der Banderole noch einen Verschluss mit Hilfe eines kleinen Magneten verpasste. Wie ihr seht – so schnell und einfach und doch eine tolle Wirkung.

IMG_4170

Natürlich war die Verpackung des Gutscheins alleine zu wenig. Also musste auch noch eine Karte her. Auch hier blieb ich wieder den Farben treu. Als Grundkarte wurde hier Farbkarton in Flüsterweiß verwendet. Farbkarton in Zarte Pflaume und Himbeerrot bildeten diesmal schöne Kontraste. Kleine Vierecke aus dem Designerpapier „Blühende Fantasie“ sorgten gemeinsam mit den zwei Perlen für den richtigen Touch. Der Geburtstagsgruß stammt aus dem Stempelset „Perfekte Pärchen“.

IMG_4168

Nicht vergessen – heute gibt’s wieder eine Sammelbestellung und die letzte Chance die aktuellen Aktionsangebote zu ergattern! Bestellen könnt ihr einfach per E-Mail bis 20 Uhr!

Ich wünsch euch einen sonnigen Nachmittag!

Bettina

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up:

  • Farbkarton Flüsterweiß (106549)
  • Farbkarton Himbeerrot (119981)
  • Farbkarton Kirschblüte (131287)
  • Farbkarton Zarte Pflaume (141423)
  • Designerpapier „Blühende Fantasie“ (141654)
  • Stempelkissen „Zarte Pflaume“ (141395)
  • Stempelset „So viele Jahre“ (141093)
  • Big Shot (143263)
  • Framelits „Große Zahlen“ (140622)
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board) (133774)
  • Papier Schneider (129722)
  • Stampin‘ Up Dimensionals (104430)
  • Abreißklebeband (138995)
  • Basic Perlschmuck (119247)
  • Framelits Kreiskollektion
  • Stempelset „Perfekte Pärchen“

Der Sommer ist nun endgültig vorbei – im wahrsten Sinne des Wortes, denn auch das Wetter hat sich nun auf Herbst eingestellt. Bei mir ist der Sommer nun nicht nur wegen des Wetters vorbei, sondern auch, weil die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt und die Buchausstellung angelaufen sind, der neue Saison-Katalog von Stampin‘ Up Anfang des Monats veröffentlicht wurde und damit der Fokus eindeutig in Richtung Herbst und Weihnachten gelegt wurde.

Bevor mein Blog aber mit Herbstkarten, Weihnachtskarten, Verpackungen für Weihnachten und Grußkarten zum Neuen Jahr in den nächsten Wochen und Monaten gefüllt wird, möchte ich euch noch ein bisschen Sommerstimmung mit meinem jüngsten Bastelwerk zeigen – eine Pralinenverpackung für Oma’s Geburtstag.

IMG_4172

Für die Grundform der Verpackung habe ich (wieder einmal) Farbkarton in Pfirsich pur verwendet. Die Schachtel geht zum aufklappen und ist sehr einfach mit dem Papierschneider zu werkeln. Ich bin ein Fan des Papierschneiders, da sich damit ja nicht nur Papier toll schneiden lässt, sondern auch gleich die passenden Falzlinien gezogen werden können.

IMG_4173

Der Deckel der Schachtel wurde mit einem Stück Papier aus der Designerpapier-Kollektion „Obstgarten“ verziert. Für die Schleife hab ich Rüschenband in Pfirsich pur verwendet. Der Stempel-Gruß stammt aus dem leider nicht mehr erhältlichen Set „Perfekte Pärchen“ und wurde in Pfirsich pur auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt.

IMG_4174

Das Gruß-Fähnchen wurde wieder mit der dreifach einstellbaren Fähnchen-Stanze bearbeitet und mit einem Fähnchen in Farngrün hinterlegt. Aufgeklebt wurde die Fähnchen-Kombination mit Stampin‘ Up Dimensionals für einen tollen Effekt.

IMG_4175

In der Verpackung versteckt sich eine Packung Lindt Mini-Pralinés. 😉

Wer nun trotz der sommerlichen Verpackung doch schon Lust auf Herbst und Weihnachten bekommen hat, der ist herzlich eingeladen an einem meiner 3 Workshops in den nächsten Wochen und Monaten teilzunehmen. Die genauen Termine findet ihr hier. Es ist bei jedem Workshop 1 Weihnachtskarte dabei – solltet ihr also an jedem Workshop teilnehmen wollen, so habt ihr danach 3 verschiedene Weihnachtskarten.  Nicht vergessen – am 1. Oktober ist auch „Weltkartenbasteltag„, das ist doch ein super Anlass um einige Karten im Workshop zu basteln.

Damit wünsch ich euch nun einen schönen Start in diese Woche und hoffe, dass ich euch bald bei einem meiner Workshops begrüßen darf!

Bettina

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up:

  • Farbkarton Pfirsich pur (141422)
  • Farbkarton Farngrün (131290)
  • Farbkarton Flüsterweiß (106549)
  • Designerpapier „Obstgarten“ (141660)
  • Stempelkissen „Pfirsich pur“ (141398)
  • Rüschenband „Pfirsich pur“ (141427)
  • dreifach einstellbare Fähnchen-Stanze (138292)
  • Stampin‘ Up Dimensionals ( 104430)
  • Abreißklebeband ( 138995)
  • Papierschneider (129722)
  • Stempelset „Perfekte Pärchen“

PS: Falls du etwas bestellen möchtest – die nächste Sammelbestellung findet am Mittwoch, 21. September 2016 statt.